Homepage Rezepte Spargelsalat mit Eismeer-Garnelen

Zutaten

200 g Eismeer-Garnelen
8 dicke Stangen Grünspargel
8 dicke Stangen weisser Spargel
-------
120 g 120 g Joghurt (3,5 %)
1 Schalotte, feingeschnitten
2 Tl Dijonsenf
Salz + Pfeffer
eine winzige Prise Curry

Rezept Spargelsalat mit Eismeer-Garnelen

zarte Eismeer-Garnelen verbinden sich mit saftigem Spargel zu einem ungewöhnlichen Salat

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 200 g Eismeer-Garnelen
  • 8 dicke Stangen Grünspargel
  • 8 dicke Stangen weisser Spargel
  • -------
  • 120 g 120 g Joghurt (3,5 %)
  • 60 g Crème fraîche
  • 1 Schalotte, feingeschnitten
  • 2 Tl Meerrettich
  • 2 Tl Dijonsenf
  • Salz + Pfeffer
  • eine winzige Prise Curry

Zubereitung

  1. Den weissen Spargel schälen, vom Grünspargel nur die untere Hälfte. Beide Spargelsorten getrennt über Dampf garen (6-9 min je nach Dicke). Der Spargel sollte noch Biss haben. Herausnehmen und in Eiswasser kurz abkühlen lassen.
  2. Joghurt mit Crème fraîche verrühren, die feingeschnittene Schalotte hineingeben und mit Meerrettich, Senf, Salz, Pfeffer und einer winzigen Prise Curry abschmecken.
  3. Die Garnelen mit dem Dressing vermischen. Die abgekühlten Spargelstangen in 4 cm lange Stücke schneiden und vorsichtig unter die Garnelen heben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login