Homepage Rezepte Spiegeleier in mediterranem Gemüse

Rezept Spiegeleier in mediterranem Gemüse

Wenn es abends mal schnell gehen soll, dann ist dieses Gericht genau das Richtige: Spiegeleier betten sich auf sommerlichen Gemüse.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
350 kcal
leicht

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Paprika längs halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Zucchino putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Zwiebeln in einer großen Pfanne im heißen Öl goldgelb anbraten. Die Paprika und den Zucchino dazugeben und leicht anbraten. Knoblauch schälen und dazupressen. Die Tomaten hinzufügen, alles mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und offen bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen. Die Flüssigkeit soll fast vollständig verdunsten.
  3. Dann mit einem Löffel in das Gemüse vier Mulden drücken. Die Eier einzeln aufschlagen und jeweils in eine Mulde gleiten lassen. Dabei das Eiweiß mit einer Gabel vorsichtig unter das Gemüse mischen, das Eigelb sollte ganz bleiben. Alles offen noch 6 - 8 Min. garen, bis das Eiweiß gestockt ist.
Rezept bewerten:
(0)