Rezept Spinatsalat mit Lammsteaks und Sommerkräutern

Salat und kurzgebratenes Fleisch harmonieren perfekt. Passt gut zu einem besonderen Anlass.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Low Carb - das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 488 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Knoblauch schälen und hacken. Den Spinat verlesen, waschen und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Die Möhre schälen, putzen und mit dem Spargelschäler in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Lammsteaks trockentupfen und leicht klopfen.

  3. 3.

    Für das Dressing die Zitrone heiß waschen, trocknen, die Schale von einem Viertel der Zitrone abreiben. Die Frucht auspressen. Zitronensaft, Zitronenschale, Essig, 1 EL Olivenöl, Knoblauch, Oregano, Thymian und Basilikum vermischen. Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. 4.

    In einem flachen Topf 1/2 EL Öl erhitzen. Den Spinat hinzufügen, leicht salzen und unter Rühren kurz erhitzen. Die Blättchen sollen nur leicht zusammenfallen. Den Spinat mit dem Dressing vermischen und portionsweise anrichten.

  1. 5.

    Eine beschichtete Pfanne mit 1/2 EL Öl ausstreichen und erhitzen. Die Lammsteaks pfeffern und auf beiden Seiten braten. Danach salzen und auf dem Spinatsalat anrichten. Den Salat mit Möhrenstreifen und Frühlingszwiebeln vermischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login