Rezept Spinatspätzle mit Schinken

Spätzlerezept aus Österreich

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

300 g
doppelgriffiges Mehl (Spätzlemehl)
3
Salz, Wasser
300 g
TK-Rahmspinat aufgetaut
30 g
150 g
gekochter Schinken
1/8 l
Weisswein
1/8 l
Schlagsahne

Zubereitung

  1. 1.

    Aus Mehl, Eiern, Wasser, Salz und Spinat einen zähen Spätzleteig zubereiten. Käse reiben.

  2. 2.

    In einer Pfanne den kleingeschnittenen Schinken in Butter anschwitzen,
    mit Weisswein ablöschen, etwas einkochen lassen, Sahne dazugeben,
    wieder leicht zum Köcheln bringen.

  3. 3.

    Spätzle mit dem Spätzlehobel ins kochende Wasser geben, kurz aufkochen lassen bis sie an der Oberfläche schwimmen. Mit der Schaumkelle aus dem Wasser heben.

  4. 4.

    Spätzle und geriebenen Käse portionsweise mit Sauce mischen, salzen, pfeffern und im Backofen warmhalten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login