Homepage Rezepte Spirelli mit Thunfisch-Gemüse

Rezept Spirelli mit Thunfisch-Gemüse

Damit so richtig sommerliche Gefühle aufkommen, werden die Gemüsezutaten einfach roh unter die Nudeln gemischt.

Rezeptinfos

530 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 2-3 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2-3 Personen:

Zubereitung

  1. Für die Spirelli 3 1/2 l Wasser zum Kochen bringen. Tomaten waschen und klein würfeln, dabei die Stielansätze entfernen. Die Salatgurke waschen oder schälen, längs halbieren und in Scheibchen schneiden. Die Paprikaschote waschen, putzen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Mozzarella klein würfeln.
  2. Die Spirelli in dem gesalzenen kochenden Wasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  3. Den Thunfisch abtropfen lassen, mit einer Gabel zerpflücken und mit dem vorbereiteten Gemüse und dem Mozzarella in eine Schüssel geben. Das Basilikum waschen und trockenschütteln, die Blätter abzupfen und streifig schneiden.
  4. Das Basilikum mit dem Olivenöl zu der Thunfisch-Gemüse-Mischung geben und alles gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Spirelli abgießen und gut abtropfen lassen. Mit dem Thunfisch-Gemüse servieren.
Rezept bewerten:
(0)