Rezept Spitzbuben

Line

Ein tradiitionelles Schwäbisches Weihnachtsgebäck, dass auf dem bunten Teller nicht fehlen darf

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
3
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
60 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

300 g
150 g
feinen Zucker
1
Bourbon Vanillezucker
2
2
Eigelb
500 g
helles glutenfreies Kuchenmehl
60 g
geschälte gemahlene Mandeln
1 TL
Fiber-Husk
Johannisbeergelee zum Füllen
Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

  1. 1.

    Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker mit der Küchenmaschine 10 Min. sehr schaumig rühren. Die Eier und Eigelbe dazu geben und weitere 10 Min. rühren bis eine luftige Masse entstanden ist. Das Mehl mit dem Fiber Husk mischen und zügig unter die Masse rühren. Der Teig ist noch relativ weich, er trocknet noch nach. Den Teig in eine bemehlte Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.

  2. 2.

    Den Teig auf einem bemehlten Backbrett 2 mm dick ausrollen. Mit einer Spitzbubenform die gleiche Menge Rondelle und Rondelle mit einem ausgestochenen Herz oder Karo ausstechen. Das Gebäck im Backofen bei 175° 10--12 Min. backen.

  3. 3.

    Die Kekse mit Loch auf ein Backpapier legen. Mit Puderzucker bestäuben. Die Kekse ohne Loch mit Johannisbeergelee bestreichen. Die Kekse mit Loch darauf setzen.

  4. 4.

    Die Spitzbuben schmecken auch sehr gut mit einer Füllung aus Quittengelee. Auss diesem Teig können Sie verschiedenen Kekse backen z.B. Mandelringe, Terassen, Ausstecherle oder kleine Rondelle mit Makronenmasse.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

karlchen
Tolle Idee

@Sparrow- Ich finde es eine tolle Idee, die ausgestochenen kleinen Herzen einfach oben drauf zu kleben. So weiß man wenigsten wohin mit den Herzen die man für sich alleine fast nicht gebrauchen könnte und es ist eine tolle Dekoration.

sparrow
Spitzbuben mit Stern
Spitzbuben  

Habe heute Spitzbuben mit Stern und mit einer Füllung aus Himbeermarmelade gebacken

kurbis
Spitzbuben mit Stern

@sparrow eine Meisterleistung, perfekt , eine Augenweide DAnke

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login