Homepage Rezepte Steak mit Mango-Nudeln

Rezept Steak mit Mango-Nudeln

Eine wunderbar fruchtig-würzige Kombination von Mango, Grapefruit und Rucola serviert mit einem schönen Stück Rinderfilet.

Rezeptinfos

unter 30 min
405 kcal
leicht

FÜR 1 PERSON

Zubereitung

  1. Den Rucola waschen, trockenschütteln, die Stiele abknipsen, die Blättchen quer dritteln. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in 2 cm lange Stücke schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und fein pürieren.
  2. Nudelwasser zum Kochen bringen. Salzen und die Nudeln darin nach Packungsangabe garen.
  3. Inzwischen die Grapefruit längs halbieren, den Saft einer Hälfte auspressen. Aus der anderen Hälfte die Fruchtfilets herausschneiden. Knoblauch schälen und hacken.
  4. Das Fleisch in einer beschichteten Pfanne im heißen Öl auf jeder Seite 3-4 Min. braten. Salzen, pfeffern, aus der Pfanne nehmen und warm halten.
  5. Knoblauch und Frühlingszwiebeln im Bratöl dünsten. Mangopüree und Grapefruitsaft darin 1-2 Min. erwärmen. Mit Sambal oelek, Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit Rucola und der Sauce mischen. Zum Steak essen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login