Rezept Steak mit Petersiliensauce

Purer Genuss. Kurz gebratene Steaks mit würziger Sauce und Grilltomaten. Perfektes, leichtes Sommergericht, das natürlich auch im Winter schmeckt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Schlank im Schlaf - 20-Minuten-Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 385 kcal

Zutaten

5 EL
Rotweinessig
3 EL
4 EL
Gemüsebrühe
Tischgrill oder Grillpfanne

Zubereitung

  1. 1.

    Die Steaks kalt abwaschen und abtrocknen, rundherum mit Steakpfeffer einreiben. Einen Tischgrill aufheizen oder eine Grillpfanne bereitstellen.

  2. 2.

    Für die Sauce die Zwiebel und den Knoblauch schälen, die Chilischote putzen und entkernen. Petersilie und Oregano waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Alles im Blitzhacker sehr fein hacken.

  3. 3.

    Die gehackten Zutaten mit Rotweinessig, Olivenöl und der Gemüsebrühe verrühren, mit Salz und schwarzem Pfeffer herzhaft abschmecken. beiseitestellen.

  4. 4.

    Die Steaks auf dem heißen Grill oder in der erhitzten Grillpfanne rundherum bei starker Hitze anbraten, dann bei reduzierter Hitze von jeder Seite 2-4 Min. (je nach Dicke der Steaks und nach gewünschtem Garzustand) grillen, dabei salzen.

  1. 5.

    Tomaten waschen, halbieren und kurz auf den Grill legen. Die Steaks mit den Tomaten und der Petersiliensauce anrichten.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login