Homepage Rezepte Steak nach Büsing-Art

Zutaten

2 Stück Rindersteak
1 EL Butterschmalz
genug Steakpfeffer

Rezept Steak nach Büsing-Art

Rezeptinfos

mittel

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 2 Stück Rindersteak
  • 1 EL Butterschmalz
  • genug Steakpfeffer

Zubereitung

  1. Beim Schlachter des Vertrauens 3 - 4 cm dicke Steaks (Roastbeef oder Hüfte) kaufen.
  2. Fleisch waschen und gut trockentupfen, auf keinen Fall würzen. Den Backofen auf 160°C vorheizen. Auf dem Herd eine Grillpfanne erhitzen, bis sie richtig heiß ist. Das Butterschmalz noch nicht in die Pfanne geben!
  3. Die Steaks zunächst bei großer Hitze hochkant auf dem Fettrand anbraten, bis er kross und glasig geworden ist. Danach die Steaks kurz aus der Pfanne nehmen. Das Butterschmalz in die Pfanne geben und so stark erhitzen, dass es gerade noch nicht anfängt zu rauchen. Dann die Steaks von beiden Seiten nur 1 Minute bei maximaler Hitze braten. Danach die Pfanne vom Herd nehmen. Zwischendurch nicht wenden.
  4. Nach dem Braten die Steaks wenn möglich auf der Grillpfanne, ansonsten auf einem Backblech in den vorgeheizten Backofen geben. Je nach Dicke 5 - 7 Minuten bei 160°C garen lassen. Danach aus dem Backofen nehmen, kurz ruhen lassen. Gut mit Steakpfeffer würzen und heiß genießen. Dazu passt Baguette, eine Ofenkartoffel und ein Alibi-Salatblatt.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(6)
Anzeige
Anzeige
Login