Homepage Rezepte Steaks mit Kartoffel-Bohnen-Püree

Zutaten

800 g Kartoffeln
8 Minutensteaks (Schwein, 500 g)
2 EL grüne Oliven
5 EL Olivenöl
je 100 ml Weißwein und Brühe

Rezept Steaks mit Kartoffel-Bohnen-Püree

Die Steaks sind blitzschnell zubereitet und schmecken zum Kartoffel-Bohnen-Püree einfach göttlich!

Rezeptinfos

unter 30 min
630 kcal
leicht
Portionsgröße

4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen, würfeln und in gesalzenem Wasser ca. 15 Minuten weich kochen. Steaks waschen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Oregano bestreuen. Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden. Oliven halbieren.
  2. Fleisch in 2 EL heißem Öl 3-4 Minuten braten, am Ende Knoblauch und Oliven zugeben, kurz mitbraten.
  3. Kartoffeln abgießen. Zitronensaft, restliches Öl und abgetropfte Bohnen zugeben. Alles mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Abschmecken. Steaks herausnehmen, Bratensatz mit Wein und Brühe ablöschen, kurz aufkochen lassen. Alles anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login