Homepage Rezepte Steinpilzkartoffeln

Zutaten

4 EL Butterschmalz
150 g Steinpilze
1 Bund Petersilie

Rezept Steinpilzkartoffeln

Eine Pfanne voll Aroma - Kartoffeln und Steinpilze verstehen sich ausgezeichnet und verbinden sich zu einer geschmacklichen Harmonie.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
200 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen, dünn hobeln, in ein Sieb geben und mit Wasser abspülen. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die tropfnassen Kartoffeln hineingeben. Salzen, kurz umrühren und zugedeckt 10 Min. bei mittlerer Hitze garen, bis die Kartoffeln bissfest sind.
  2. Inzwischen den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Steinpilze putzen und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter hacken.
  3. Den Deckel von der Pfanne nehmen und die Kartoffeln offen 5 Min. ohne Wenden weiterbraten. Anschließend pfeffern und unter häufigem Wenden in 6-8 Min. rundum knusprig braten. Kartoffeln an den Pfannenrand schieben, im Bratfett die Pilze und den Knoblauch 1 Min. unter Wenden anbraten. Petersilie darüberstreuen und alles miteinander mischen, 1 weitere Min. braten und sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login