Rezept Stevia Bananen Muffins

Muffins ganz ohne Zucker und Laktose

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
3
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
12 Muffins
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

2 Stk
reife Bananen
140 g
Vollkornmehl (Weizen Dinkel etc.)
120 g
Vollkorn Haferflocken
1 TL
1 TL
Natron (oder ein 2. TL Backpulver)
80 g
1
Ei
1 g
Stevia (Enzymbehandelt)

Zubereitung

  1. 1.

    Bananen mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Ei mischen. Trockene Zutaten zugeben und alles gut vermischen. 20min bei 180-190°C Umluft im vorgeheizten Backofen backen. Ergibt 12 köstliche Muffins mit 140kcal/Stück. Nüsse und Körner können je nach Geschmack beigemischt werden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Stevia?

@tim, wir hatten hier schon mal eine Diskussion über Stevia. Ich würde dieses Süßmittel nicht verwenden. Macht 1 g so viel aus oder sind die Bananen nicht schon süß genug?

tim
Stevia

1 Gramm macht den Unterschied zwischen süß und nicht süß.

Was soll denn an Stevia falsch sein?

Gruß Tim

Aphrodite
Ansichtssache.

Karlchen und andere haben an diesem Beitrag von fee weitergewerkelt. Für alle, die es interessiert. Sehr interessant! Ich nehm' Zucker.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login