Rezept Stockfischcreme

Stockfischcreme, schmeckt das? Und wie! Geht superschnell und ist zum Reinlegen gut.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italien
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 490 kcal

Zutaten

300 g
gewässerter ungesalzener Stockfisch
75 ml
50-75 ml Olivenöl extra vergine
Öl zum Braten bzw. für das Backblech

Zubereitung

  1. 1.

    Stockfisch in 2-3 cm große Stücke schneiden, mit leicht gesalzenem Wasser bedecken und 10 Min. kochen. Die Knoblauchzehen schälen.

  2. 2.

    Stockfisch abgießen und mit Milch und Knoblauchzehen in den Mixer geben. Mixen und dabei langsam das Olivenöl in dünnem Strahl angießen, bis eine cremige homogene Masse entstanden ist. Mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Die Polentascheiben in einer Pfanne in wenig Öl oder auf einem gefetteten Backblech unter dem heißen Backofengrill goldbraun braten, die Stockfischcreme darauf verteilen und lauwarm oder kalt servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login