Homepage Rezepte Stracciatella-Muffins Schoko-Sahne

Zutaten

100 g Sahne
100 g Vollmilch-Kuvertüre
150 g Zucker
200 g Mehl
½ Pck. Backpulver
12er-Muffinblech

Rezept Stracciatella-Muffins Schoko-Sahne

Rezeptinfos

mehr als 90 min
390 kcal
leicht

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Für die Schokosahne die Sahne in einem kleinen Topf erhitzen, dann vom Herd nehmen. Die Kuvertüre dazubröckeln und darin unter Rühren schmelzen. Die Mischung in eine Rührschüssel geben und ca. 2 Std. kalt stellen.
  2. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Mulden der Form einfetten und mit Mandelblättchen ausstreuen. Eier, Butter und Zucker mit den Quirlen des Handrührgeräts dick-schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen. Mit Schokotröpfchen zur Eiermasse geben und kurz untermischen. Den Teig in die Mulden der Form füllen und im Ofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 20 Min. backen. Abkühlen lassen.
  3. Die Schokosahne mit den Quirlen des Handrührgeräts cremig schlagen. Muffins damit bestreichen und mit Schokoraspeln bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login