Homepage Rezepte Süßer Mexikaner

Zutaten

25 g Butter
1 Ei (M)
3 EL Agavendicksaft (ersatzweise Ahornsirup oder 2 EL flüssiger Honig und 1 EL Milch)
½ TL Backpulver
½ TL Zimtpulver

Rezept Süßer Mexikaner

Fruchtig, bunt und schön aromatisch. Der leckere Tassenkuchen mit getrockneten Ananasstückchen und Agavendicksaft ist in Windeseile zubereitet.

Rezeptinfos

unter 30 min
655 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Becher (mind. 300 ml Inhalt)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Becher (mind. 300 ml Inhalt)

Zubereitung

  1. Die Ananas in kleine Würfel schneiden. Die Butter in den Becher geben und in der Mikrowelle bei 600 Watt in ca. 30 Sek. schmelzen lassen. Mit einer Gabel oder einem Mini-Schneebesen glatt rühren. Ei und Agavendicksaft unterrühren.
  2. Die Ananaswürfel unter den Teig rühren. Mehl in den Becher geben und Backpulver daraufstreuen. Beides leicht vermischen, dann alles zu einem glatten Teig verquirlen. Mandeln und Zimt auf den Teig streuen. Den Becher in die Mikrowelle stellen, den Kuchen bei 600 Watt ca. 1 Min. 30 Sek. backen, bis die Oberfläche fest ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login