Rezept Süßkartoffelüpree mit Chili

Line

So gut wie Kartoffelpüree nur viel raffinierter. Passt sehr gut zu Lamm oder Wild.

Süßkartoffelüpree mit Chili
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

3 Stück
3 Stück
große Kartoffeln, festkochen
1 EL
100 ml
1 Stück
Chilischote

Zubereitung

  1. 1.

    Die Süßkartoffeln auf ein mit Backpapier belegtem Backblech legen und bei 200°C ca. 20-30 Minuten im Backofen garen.
    Die Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser gar kochen. Danach das Wasser abgießen.

  2. 2.

    Die Schale der Süßkartoffeln mit dem Messer einschneiden, mit einem Löffel aushöhlen und zu den Salzkartoffeln in den Topf geben. Mit einem Kartoffelstampfer stampfen. Butter und Milch dazugeben und stampfen bis das Püree die gewünschte Konsistenz hat. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß abschmecken. Die Chilischote entkernen, ganz fein hacken und zum Püree geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login