Rezept Süßsaures Schweinefleisch

Den Wok auf den Herd, die Zutaten kleingeschnipselt und los gehts - let's wok!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Basic cooking
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 350 kcal

Zutaten

1 Stange
2 EL
4 EL
Reisessig oder Weißweinessig
3-4 EL Sojasauce
4 EL
Reiswein (oder trockener Sherry)
2 TL
Speisestärke
1 EL
Tomatenmark
eventuell Cayennepfeffer
6 EL
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Schweineschnitzel längs halbieren, dann quer in kleine Stückchen schneiden.

  2. 2.

    Die Lauchstange putzen: Welke Teile und Wurzelbüschel abschneiden, die Stange längs aufschlitzen und unter fließendem Wasser innen und außen waschen. In sehr feine Scheiben schneiden. Gurkenstück schälen, längs halbieren und die Kerne rauskratzen, Gurke auch in Scheiben schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen, hacken.

  3. 3.

    Die Sauce jetzt schon anrühren und bereitstellen: Zucker, Essig, Sojasauce, Reiswein, Stärke, Tomatenmark gut verquirlen, eventuell mit 1 kräftigen Prise Cayennepfeffer würzen.

  4. 4.

    Wok auf den Herd, Öl rein und gut heiß werden lassen. Zuerst die Fleischstreifen unter Rühren 1 Minute braten. An den Pfannenrand schieben, dann Lauch, Ingwer und Knoblauch hinein und unter Rühren 1 Minute braten. Fleisch und Gurkenscheiben untermischen, die Sauce angießen und einmal aufkochen lassen. 1 Minute leicht köcheln und rühren, bis die Sauce dicklich wird.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login