Rezept Switchel – Ingwer-Essig-Limonade

Die gesunde Limonade bringt dank des Apfelessig den Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht und der Ingwer kurbelt das Immunsystem wegen der enthaltenen Antioxidantien an.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

100 g
Ingwer
70 g
Honig oder Ahornsirup
80 ml
Apfelessig
100 ml
Zitronensaft frische gepresst
1200 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Dann bringst du das Wasser zum Kochen und lässt den Ingwer zwei Minuten mit köcheln. Danach den Ingwer etwa 20 Minuten im Wasser ziehen lassen.
    Je länger der Ingwer zieht, desto intensiver wird der Geschmack.

  2. 2.

    Den Honig oder Ahronsirup, den Apfelessig und den Zitronensaft in ein Gefäß geben. Danach wird einfach das Ingwerwasser über ein Sieb ebenfalls in das Gefäß füllt. Alles vermischen und fertig.
    Das Tolle ist, du kannst die gesunde Limonade im Sommer kalt und im Winter warm trinken.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Der Switchel ist eines der Sommer-Trendgetränke 2017 und mit Gin für den Abend ein echtes Hipster-Getränk. Dabei ist der Switchel alles andere als neu. Laut Überlieferung wurde er Ende des 17. Jahrhunderts kreiert, als ein amerikanischer Bauer ein erfrischendes Getränk wollte, welches im Hals brennt wie Alkohol, aber eben keinen enthält und erfrischend ist. Im Laufe der Jahre tauchte das Getränk auch immer wieder auf und ist auch unter anderen ähnlichen Namen bekannt, wie Switzel, Swizzle, Ginger-Water, Haymaker's Punch or Switchy. Aber egal wie es heißt, es ist sehr lecker.

Hier findest du noch weitere Infos rund um den gesunden Ingwer

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Ja, schön mit der Minze.

Zum Aromatisieren sollen sich auch Erdbeeren oder Heidelbeeren/Limette eignen. Bei stürmischen Regenschauern sich Gedanken über Trend-Sommer-Getränke zu machen, hat was. Ich schaue deshalb heute gar nicht aus dem Fenster.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login