Homepage Rezepte Tabbouleh

Zutaten

250 g Bulgur oder Couscous
1 Bd glatte Petersilie
1 Handvoll Minzblätter
1 Zitrone
1 Salatgurke
1 Zwiebel
Meersalz, Pfeffer
Kumin
Ras el hanout

Rezept Tabbouleh

Tabbouleh ist ein libanesisch-syrisches Gericht, das in der gesamten nordafrikanischen Küche verbreitet ist.

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 250 g Bulgur oder Couscous
  • 1 Bd glatte Petersilie
  • 1 Handvoll Minzblätter
  • 1 Zitrone
  • 2 Tomaten
  • 1 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • Olivenöl
  • Meersalz, Pfeffer
  • Kumin
  • Zimt
  • Ras el hanout

Zubereitung

  1. Bulgur oder Couscous nach Anleitung auf der Packung zubereiten.
    Ein Stück Butter oder 2 Eßlöffel Olivenöl oder noch besser Arganöl untermischen. Abkühlen lassen. Dabei die Körner immer wieder mit einer Gabel lockern.
  2. Gurke schälen, halbieren, (entkernen) und in Würfel schneiden. Tomaten halbieren, (entkernen) und klein schneiden. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Petersilie und Minze fein schneiden. Zitrone auspressen.
  3. Alle Zutaten miteinander vermischen. Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Zitronensaft würzen. Vor dem weiteren Würzen erst Kumin probieren, schmeckt nicht jedem. Stilechter wird die Würzung, wenn man statt Kumin und Zimt die marokkanische Gewürzmischung Ras el hanout verwendet.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login