Rezept Taboulé

Der Klassiker ist ganz einfach zuzubereiten und eignet sich wunderbar zum mitnehmen. Er schmeckt herrlich erfrischend durch frische Minze.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Studenten Kochbuch - vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 355 kcal

Zutaten

1/2 TL
edelsüßes Paprikapulver
1 TL
gekörnte Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Den Couscous in einer Schüssel mit Paprikapulver, Brühe und 1 Prise Salz mischen. Mit 150 ml kochendem Wasser übergießen und zugedeckt 5 Min. quellen lassen. Dann mit einer Gabel auflockern und abkühlen lassen.

  2. 2.

    Die Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und fein würfeln. Die Tomaten waschen, halbieren und ohne Kerne und Stielansätze ganz fein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln und tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Vorbereitete Zutaten mit dem Couscous mischen.

  3. 3.

    Honig, 2 EL Zitronensaft und Olivenöl verrühren. Das Dressing mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem Salat mischen und diesen etwas ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login