Rezept Tagliatelle mit Austernpilzen

Mediterrane Mischung: die leckeren Bandnudeln mit saftigen Austernpilzen, Tomaten, gebratenem Pancetta-Speck und Parmesan.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 610 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Pilze mit einem Pinsel reinigen, putzen und in Streifen schneiden. Tomaten gut abtropfen lassen, fein würfeln. Pancetta in Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Petersilienblättchen hacken.

  2. 2.

    Tagliatelle in kochendem gesalzenem Wasser bissfest garen.

  3. 3.

    Pancetta im heißen Öl anbraten, herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett andünsten, Pilze und Tomaten zufügen. Unter Rühren ca. 3 Minuten braten, würzen. Pancetta wieder zugeben.

  4. 4.

    Nudeln abtropfen lassen (ca. 1/8 l Kochwasser auffangen). Mit Petersilie, Pilzen und Parmesan mischen, Kochwasser zufügen, abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login