Rezept Tagliatelle mit Kressesoße

Pasta & Kraut: die leckere Bandnudel mit einer Soße aus gedünsteten Zwiebeln, Weißwein, frischer Kresse aus dem Garten und saurer Sahne. Obendrauf geriebener Parmesan!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 580 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest garen. Zwiebel abziehen, würfeln. In heißer Butter andünsten. Wein und Brühe angießen, ca. 5 Minuten ohne Deckel köcheln lassen.

  2. 2.

    Kresse waschen, trockentupfen bzw. vom Beet schneiden. Grob hacken. Zur Soße geben, pürieren. Sahne und saure Sahne zufügen. Erhitzen und abschmecken. Mit den abgetropften Nudeln und Parmesan mischen. Nach Wunsch mit extra Parmesankäse anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login