Rezept Tagliatellesalat

als Beilage zum sommerlichen Grillfest

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

frische Tagliatelle

Zubereitung

  1. 1.

    350 Gramm Cherrytomaten, eine große Zuccini, 250 Gramm Schafskäse (Feta), 1 Bund Basilikum, 50 Gramm Pinienkerne, 2 Knoblauchzehen, schwarze oder grüne Oliven, 5 Eßlöffel Balsamico, Walnußöl nach Belieben, grober Pfeffer, 2 kleine Chilischoten

  2. 2.

    Zunächst die Zuccini in Scheiben schneiden und kräftig anbraten und gut salzen. Die Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne rösten. Den Schafskäse zerbrökeln. Die frischen Tagliatelle "al dente" kochen. In der Zwischenzeit die Soße anrühren und kleingehackte Chilischoten dazugeben. Die Tagliatelle in eine große Schüssel geben. Die Pinienkerne, den zerrupften Basilikum und den Schafskäse über die Nudeln geben. Mit der Soße mischen. Am besten ist es, wenn die Tagliatelle noch warm sind und dann sofort servieren

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login