Rezept Tarte aux pommes et citrouille

Line

Wr lieber einen "glatten" Kuchen haben möchte, kann die Äpfel auch noch pürieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
12 Stücke
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

125 g
100 g
Puderzucker
1
Ei
250 g
Mehl (Typ 1050)
30 g
frischer Ingwer
350 g
Hokkaidokürbis
3 EL
200 ml
6 EL
Zitronensaft
2
2 EL
800 g
3 EL
Aprikosenkonfiture

Zubereitung

  1. 1.

    Aus Butter, Zucker, Ei und Mehl einen Mürbteig kneten und diesen kalt stellen.

  2. 2.

    Honig und zerkleinerter Ingwer erwärmen. Den kleingewürfelten Kürbis sowie die Sahne hinzugeben. Weich kochen. Nun alles mit Muskat und Zitronensaft pürieren/mixen.
    Eier und gesiebtes Mehl ebenfalls unterrühren.
    Kleingeschnitte Äpfel in die Masse geben.

  3. 3.

    Den Backofen auf 190°C vorheizen.
    Teig in eine Springform drücken und und die Masse daraufgeben.
    Ca. 55 Minuten backen.
    Sobald der Kuchen aus dem Ofen ist, mit der Konfiture bestreichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login