Rezept Thai-Curry

Thailändisches Reisgericht aus dem Wok.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

3
Paprikashoten
1
Zwiebel
1 Packung
Sojasprossen / Bambussprossen
500 ml
1
Knoblauchzehe
50 g
gelbe Currypaste
2 EL
Öl
2 EL
Sojasauce
1 Beutel
Reis (Klebreis)
2
rote Peperoni
500 g
Geflügelfleisch
1 EL
Zitronengras (fein geschnitten)

Zubereitung

  1. 1.

    Paprika, Zwiebel, Sojasprossen wahlweise Bambussprossen, Bohnen, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Peperoni und evtl. Fleisch klein schneiden und alles in Öl anbraten

  2. 2.

    Die Sojasauce dazu geben und unter häufigem Rühren 20 Minuten weiter braten.

  3. 3.

    Danach die gelbe Currypaste und das Zitronengras kurz mit anrösten, mit der Kokosmilch aufgießen und alles noch 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

  4. 4.

    Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten und dazu servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login