Rezept Thüringer- Mohnkuchen

Line

Thüringer- Mohnkuchen besteht aus einen Hefeteig für ein Herdblech, einer Mohnmasse und einer Kuchendecke. Einen Hefeteig anfertigen für Herdblech ( siehe Rezept Hefetei

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

2 Pck.
Mohn gemahlen
250 gr.
250 gr.
4 EL.
Apfelmus
100 gr.
gehackte Mandeln
1 paar
Tropfen Mandelaroma
1 Stck.
Ei
5 EL
500
1 Pck.
Vanillepudding

Zubereitung

  1. 1.

    Hefeteig auf ein Herdblech ausrollen und mit ein Tuch abdecken und ca 30 min. ruhen lassen.

  2. 2.

    Mohnmasse: 1 liter Milch, 7 EL Grieß und 250 gr. Zucker aufkochen zu einen Grießbrei. Dann den gemahlenen Mohn zugeben, alles aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, dann 250 gr. Butter,4 EL Apfelmus, 100 gr. gehackte Mandeln, paar Tropfen Aroma, 1 ganzes Ei dazu geben, umrühren, abkühlen lassen.

  3. 3.

    Decke: 1 Pck. Vanillepudding mit 500 ml. Milch kochen ( abkühlen lassen ) 3Eigelb,5 EL Zucker schaumig rühren, dann den Vanillepudding nach und nach unter das Eigelb und Zucker rühren.3 Eiweiß zu Schnee schlagen und alles unter die Masse heben.

  4. 4.

    Die Mohnmasse auf den Hefeteig streichen. Danach die Decke auf die Mohnmasse streichen und ca 50 min. bei 180 C backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

tolutolo
Den würde ich ja gern backen...

...aber könntest Du uns verraten, wie viel Gramm Mohn das sind? Ich kaufe den Mohn im Bioladen und weiß nicht, ob sie ihn dort in genauso großen Packungen verkaufen wie im Supermarkt...

Lucinde
Mohnkuchen

Frag Schwartau oder Dr. Oetker

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login