Rezept Thunfisch-Paprika-Reis

Menge pro Person

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1/2 kleine
Zwiebel
1 kleine
Knoblauchzehe
2 TL
50 g
Langkornreis
1/8 L
Gemüsebrühe
100 g
Thunfischfilet
1
rote oder gelbe Paprika
30 g
tiefgekühlte Erbsen
Salz, schwarzen Pfeffer
Zitronensaft

Zubereitung

  1. 1.

    ie Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, fein würfeln und im heißem Öl glasig dünsten.

  2. 2.

    Den Reis dazugeben und unter Rühren kurz anbraten. Die Brühe angießen und zugedeckt etwa 20 Minuten quellen lassen.

  3. 3.

    Inzwischen den Thunfisch abbrausen, trocken tupfen und in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und ebenfalls klein würfeln. Die Erbsen antauen lassen.

  4. 4.

    Das übrige Öl in einer Pfanne erhitzen, den Thunfisch und die Paprika drei bis vier Minuten anbraten. Die Erbsen dazugeben, mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse unter den fertigen Reis mischen und zwei bis drei Minuten ziehen lassen.

  1. 5.

    Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, abzupfen, fein hacken und untermischen. Den Reis mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login