Rezept Thunfisch-Sandwich mit grüner Sauce

Line

Das Besondere an diesem beliebten Happen ist die Sauce: aus pürierten Bohnen, Frühlingszwiebeln und Petersilie. Prima auch als schnelles Abendessen!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf für Berufstätige
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 686 kcal

Zutaten

1 EL
1 Handvoll
250 g
Thunfisch im eigenen Saft (aus der Dose)
350 g
Baguette

Zubereitung

  1. 1.

    Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Bohnen, Frühlingszwiebeln, Öl, Salz, Pfeffer und Petersilie in einen Rührbecher geben, mit dem Pürierstab glatt pürieren und eventuell nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. 2.

    Rucola waschen und gut trocken schütteln. Thunfisch abtropfen lassen, mit einer Gabel zerpflücken. Das Baguette quer teilen und jedes Stück wie ein Brötchen aufschneiden. Das Bohnenpüree auf die unteren Brothälften streichen, Thunfisch und Rucola darauf verteilen und die oberen Brothälften auflegen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login