Rezept Thymianfisch mit Tomaten-Mix

Macht Lust auf noch viel mehr. Zum Kräuterfisch passt außerdem Kartoffelpüree mit Knoblaucharoma. Unbedingt probieren!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Noch mehr Kochen für Faule
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 295 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Fischfilets mit Küchenpapier trocken tupfen, eventuell vorhandene Gräten entfernen. Fisch auf beiden Seiten salzen, pfeffern und mit dem Thymian bestreuen.

  2. 2.

    Die Kirschtomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Basilikumblättchen ebenfalls fein hacken.

  3. 3.

    Tomaten, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Basilikum mit Kapern, Aceto balsamico und 2 EL Olivenöl in einer Schüssel vermischen. Den Mix mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. 4.

    Das übrige Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fischfilets darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite in 3-4 Min. goldbraun braten. Mit dem Tomaten-Mix servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login