Rezept Tiroler Nusskuchen mit Schokoraspel

Schmeckt nach 2-3 Tagen besser als ganz frisch und ist ein wunderbarer "Osterhasen- und Nikolausverzehrer"

Tiroler Nusskuchen mit Schokoraspel
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1 Gugelhupf
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

200 g
250 g
6
125 g
1 TL
200 g
Schokoladenraspeln
1 TL
3 Tropfen
200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Butter cremig rühren und Zucker einrühren. Eier einzeln unterrühren. Zitronenaroma dazurühren.

  2. 2.

    Mehl, Backpulver, Schokoladenraspeln, Nüsse bzw. Mandeln und Zimt mischen und unter die Butter-Ei-Masse rühren.

  3. 3.

    Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 1 Stunde backen.

  4. 4.

    In der Weihnachtszeit 1 TL Lebkuchengewürz unter den Teig rühren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login