Rezept Toast Hawaii »reloaded«

Zu dieser wunderbaren Neuinterpretation des Snack-Klassikers aus den 1950ern passt besonders gut ein kühles Bier oder ein erfrischender Cidre.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schnelle Abendessen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 470 kcal

Zutaten

50 g
1 EL
Öl
2 TL
edelsüßes Paprikapulver
3 Scheiben
Vollkorn-Toast
30 ml
Crema di Balsamico
3 Scheiben

Zubereitung

  1. 1.

    Feldsalat waschen und trocken schleudern. Die Ananas schälen, das Fruchtfleisch zunächst vom harten Strunk schneiden, dann würfeln. Die Tomaten waschen, halbieren, die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden.

  2. 2.

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Ananasstücke darin bei mittlerer Hitze 3-4 Min. anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Den Honig dazugeben und leicht karamellisieren lassen. Mit Salz und 1 Prise Paprikapulver würzen. Den Emmentaler über die Ananas streuen, die Pfanne vom Herd nehmen und den Käse schmelzen lassen.

  3. 3.

    Das Brot toasten. Feldsalat und Tomaten auf zwei Teller verteilen. Mit der Crema di Balsamico beträufeln. Brotscheiben mit Frischkäse bestreichen, diagonal halbieren. Den Schinken zerpflücken und darauf verteilen. Toasts auf dem Salat anrichten und die Ananasstücke darauf verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login