Homepage Rezepte Tofu-Parmesan-Klößchen

Zutaten

2 TL Salzkapern
150 g Tofu natur
25 g Mehl
¼ TL Chiliflocken (z. B. Piment d'Espelette)

Rezept Tofu-Parmesan-Klößchen

Diese Tofu-Parmesam-Klößchen sind eine idealer Begleiter für eine leckere, frische Tomatensuppe.

Rezeptinfos

unter 30 min
120 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kapern abbrausen, trocken tupfen und klein schneiden. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und klein hacken. Den Tofu mit Küchenpapier fest ausdrücken und durch ein Sieb streichen. Das Mehl darübersieben und die Mischung mit dem Ei zu einem lockeren Teig verarbeiten. Parmesan, Kapern und die Hälfte der Petersilie untermischen. Den Teig mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen.
  2. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und salzen. Aus dem Teig mit einem Teelöffel kleine Mengen abstechen und zu runden Klößchen formen. Im nur noch siedenden Wasser in etwa 5 Min. gar ziehen lassen. Mit der Schaumkelle herausheben, abtropfen lassen. Mit der restlichen Petersilie bestreuen.

Die Klößchen schmecken besonders toll in unserer Samtigen Tomatensuppe.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login