Rezept Tomaten-Camembert-Tartes

Pikante Tarte: diese französische Spezialität kann dank einem geschmacksneutralen Mürbeteig auch mit Kirschtomaten und Camembert belegt werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 690 kcal

Zutaten

450 g
TK-Blätterteig (6 Scheiben)
6 TL
Tomatenstückchen (Packung)

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 200 Grad vorheizen. Blätterteigplatten auf ein Backblech legen und ca. 10 Minuten antauen lassen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen.

  2. 2.

    Kirschtomaten halbieren, Camembert in dünne Scheiben schneiden. Tomatenstückchen aus der Packung auf den Blätterteigplatten verteilen, dabei ringsherum jeweils einen ca. 1 cm breiten Rand frei lassen. Salzen und pfeffern.

  3. 3.

    Mit gehacktem Basilikum bestreuen. Tomaten mit der Schnittfläche nach oben darauf geben. Salzen und pfeffern. Mit Camembert belegen und mit Thymianblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login