Rezept Tomaten-Chili-Marmelade

Nicht fürs Frühstück gedacht: ideal zu Kurzgebratenem wie Fisch, Fleisch mit Asia-Note oder Gegrilltem.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Gläser á ca. 250 ml
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 27 kcal

Zutaten

500 g
30 g
3 EL
150 g
Gelierzucker Extra (3:1)

Zubereitung

  1. 1.

    Tomaten häuten, würfeln. Schalotte abziehen, Ingwer schälen, beides fein würfeln. Chilischote putzen, hacken.

  2. 2.

    Schalotte, Chili und Ingwer im heißen Öl andünsten (nicht bräunen). Tomaten zugeben, ca. 2 Minuten köcheln lassen. 1/2 TL Salz und den Gelierzucker zufügen, 3 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen. In saubere Gläser mit Twist-off-Deckel füllen. Verschließen, abkühlen lassen. Dazu: z. B gebratenes Tunfischfilet, beträufelt mit Limettensaft und bestreut mit gehacktem Koriander. Gekühlt ca. 4 Wochen haltbar.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login