Homepage Rezepte Tomaten-Erdbeer-Eis am Stiel

Rezept Tomaten-Erdbeer-Eis am Stiel

Eine ungewöhnliche Kombination! Du kannst das Eis deinen Gästen als eiskalte Vorspeise bei der Gartenparty servieren.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
45 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 8 Stück

Zubereitung

  1. Tomaten ca. 2 Sekunden in kochendes Wasser legen. Mit einem Löffel herausnehmen, in ein Sieb geben, kalt abschrecken und häuten. Das Fruchtfleisch vierteln und entkernen.
  2. Die Erdbeeren abbrausen, entkelchen und würfeln. Zitronenthymian abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Orange heiß waschen, abtrocknen und 1 TL Schale fein abreiben. Die Orange halbieren und den Saft auspressen.
  3. Die vorbereiteten Zutaten in einen hohen Rührbecher füllen. Honig hinzufügen und alles mit dem Pürierstab glatt pürieren. Das Mineralwasser hinzufügen und kurz untermixen.
  4. Die Mischung mit Salz, Muskat und Balsamico abschmecken und in die Formen verteilen. Die Förmchen mit Eisstielen versehen und für mindestens 5 Std. in das Tiefkühlfach stellen.

Tausch-Tipp: Genauso lecker schmeckt die Kombination aus Tomaten und Himbeeren. Statt Zitronenthymian kann man auch prima Dill oder Petersilie verwenden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Eis ohne Eismaschine selber machen – 53 leckere Rezepte

Eis ohne Eismaschine selber machen – 53 leckere Rezepte

27 Desserts mit Erdbeeren

27 Desserts mit Erdbeeren

15 herzhafte Rezepte mit Erdbeeren

15 herzhafte Rezepte mit Erdbeeren