Homepage Rezepte Tomaten-Focaccia

Zutaten

450 g Mehl
1 1/2 TL Trockenbackhefe
350 ml lauwarmes Wasser
1 TL Salz
3 EL Öl
3 EL Olivenöl
1-2 TL Meersalz

Rezept Tomaten-Focaccia

Leckerer Imbiss zum Wein: knuspriges Weißbrot mit frischem Rosmarin und Kirschtomaten belegt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
570 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Teigzutaten ca. 5 Minuten mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
  2. Teig mit bemehlten Händen auf bemehlter Arbeitsfläche kurz durchkneten. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit bemehlten Händen zu einem ca. 40 x 30 cm großen ovalen Fladen flach drücken.
  3. Mit 1 EL Öl bepinseln, mit Salz und gehacktem Rosmarin bestreuen. Tomaten darauf verteilen, leicht andrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen. Mit restlichem Öl beträufeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login