Rezept Tomaten-Kartoffeln

Kartoffeln in frischer Tomatensauce - sehr lecker mit Feta :-)

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
500 g
750 g
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlen
etwas
etwas Zucker
2 Zweige
200 ml
Gemüsebrühe
glatte Petersilie
---

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und würfeln. Die Tomaten kreuzweise einschneiden, kurz in heißem Wasser blanchieren, kalt abspülen und häuten. Die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch kleinschneiden. Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Die Thymianblättchen fein hacken.

  2. 2.

    Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Knoblauch dazugeben und mitschwitzen lassen, bis er zu duften beginnt. Die Tomatenstücke, Zucker, Salz, Pfeffer und Thymian dazugeben und etwa 15 Minuten köcheln lassen.

  3. 3.

    Die Kartoffelstücke dazugeben, mit der Brühe bedecken und im offenen Topf etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind und die Sauce sämig eingekocht ist.

  4. 4.

    Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blätter fein hacken. Unter das fertige Gericht rühren und nach Belieben mit Feta servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login