Rezept Tomaten-Kokos-Suppe

Haben Sie schon einmal Tomatensuppe ganz und gar exotisch genossen? Mit feinen Zutaten aus dem Asialaden haben Sie diese Suppe im Handumdrehen zubereitet.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ich koch' mir was
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 575 kcal

Zutaten

1/2 Packung Tomatenpüree (185 g)
1 TL
rote Thai-Currypaste (Asienladen)
1 EL
Mangochutney

Zubereitung

  1. 1.

    Tomatenpüree und Kokosmilch (Dose vorher schütteln) in einem Topf aufkochen lassen (Reste von beidem einfrieren oder im sauberen Schraubglas ca. 1 Woche lang im Kühlschrank aufbewahren; Tomatenpüree als Saucenbasis für Nudelgerichte verwenden). Currypaste und Mangochutney einrühren und alles 2-3 Min. sprudelnd kochen lassen.

  2. 2.

    Mit Salz und Limetten- oder Zitronensaft abschmecken. Die Erdnüsse (falls verwendet) grob hacken und vor dem Essen über die Suppe streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login