Rezept Tomaten-Quiche

Ganz Eilige werden dies Tomaten-Quiche für sich entdecken. Sie ist blitzschnell aus dem Vorrat gezaubert und schmeckt herzhaft-fruchtig.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Backblech (6 Stück)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Expressbacken
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 250 kcal

Zutaten

1
Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal (275 g)
2-3 TL Dijon-Senf

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Blätterteig mit dem Trennpapier (nach unten) auf ein Backblech legen und auf die ganze Größe des Blechs ausrollen (das Trennpapier ist gleichzeitig Backpapier).

  2. 2.

    Den Senf auf den Teig streichen. Die Tomaten waschen, halbieren und mit der Schnittfläche nach oben darauf verteilen. Kräuter, Salz und Pfeffer darüberstreuen. Den Käse reiben und auf der Quiche verteilen. Die Quiche im heißen Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 20 Min. goldbraun backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Lecker, aber viel zu wenig

Der herzhafte Blätterteig-Kuchen (eine Quiche ist es ja eigentlich nicht) schmeckt sehr gut, allerdings eignet es sich nicht wirklich als Hauptgericht.

Wir haben zu zweit zum Mittagessen das ganze Blech gegessen und hatten immer noch Hunger.

Deshalb eher was als Vorspeise.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login