Homepage Rezepte Tomaten-Sommersalat

Zutaten

8 St. Tomaten
2 Hand Brunnenkresse, oder Basilikum,Rauke,ect.
4 St. Schalotten
100 gr. Schafskäse, Feta oder Ziegenfrischkäse
1 Hand schwarze Oliven entsteint
Fleur de Sel, oder normales Salz
schwarzer Pfeffer
1 Hand Walnusskerne
2-3 El Olivenöl
1-2 El Balsamico Essig
essbare Blüten von Kräutern, oder Blumen

Rezept Tomaten-Sommersalat

Tomatensalat mal anders. Mit Kräuterblüten

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 8 St. Tomaten
  • 2 Hand Brunnenkresse, oder Basilikum,Rauke,ect.
  • 4 St. Schalotten
  • 100 gr. Schafskäse, Feta oder Ziegenfrischkäse
  • 1 Hand schwarze Oliven entsteint
  • Fleur de Sel, oder normales Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Hand Walnusskerne
  • 2-3 El Olivenöl
  • 1-2 El Balsamico Essig
  • essbare Blüten von Kräutern, oder Blumen

Zubereitung

  1. Tomaten waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Auf einer Platte anrichten. Die Brunnenkresseblättchen darauf verteilen.
  2. Den Feta würfeln, die Schalotten in Würfelchen schneiden und zusammen mit den Oliven auf dem Salat verteilen. Das Ganze salzen und pfeffern, mit Olivenöl und Balsamcio beträufeln. Die Walnüsse darüber streuen. Mit essbaren Blüten dekorieren. Sieht hübsch aus, schmeckt aber auch so gut.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login