Homepage Rezepte Tomaten-Vinaigrette

Zutaten

8 Stängel Basilikum
Meersalz
2 TL Ahornsirup
2 TL Tomaten-Fruchtessig (oder Weißweinessig)
2 EL Olivenöl

Rezept Tomaten-Vinaigrette

Rezeptinfos

mehr als 90 min
65 kcal
mittel

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Basilikum waschen und trocken tupfen. Zarte Blättchen beiseitelegen, Stängel und übrige Blätter grob hacken. Knoblauch schälen und fein würfeln.
  2. Tomaten waschen. Eine Tomate mit dem Sparschäler dünn schälen, vierteln, entkernen und beiseitelegen. Die restlichen Tomaten grob würfeln, mit Knoblauch, Basilikum und Salz in einem hohen Becher mit dem Pürierstab pürieren. In ein feines Sieb geben und etwa 2 Std. ohne Rühren oder Pressen abtropfen lassen, sodass nur der klare Tomatensaft abtropft.
  3. Den aufgefangenen Tomatensaft auf etwa 80 ml einkochen und abkühlen lassen. Ahornsirup und Essig zugeben, salzen und pfeffern. Das Olivenöl nach und nach unterschlagen. Geschälte Tomate klein würfeln, beiseitegelegte Basilikumblätter fein hacken und unter die Vinaigrette mischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login