Rezept Tomatenpesto

für etwas Abwechslung auf den Spaghetti: da wird es schwierig sich zwischen dem "klassischen" Basilikumpesto und dieser roten Version zu entscheiden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
3
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

10
getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
3
frische, kleine Tomaten
1
Knoblauchzehe
3 EL
Mandeln, gehackt
2-3 EL
Olivenöl (z.B. von den Tomaten)
50 g
Peccorino
1 TL
Tomatenessig
Peffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tomaten entkernen, den Knoblauch klein schneiden und den Käse reiben.

  2. 2.

    Dann alle Zutaten zusammen in einer hohen Rührschüssel mit dem Zauberstab zu einem Pesto verarbeiten. Je nach Konsistenz noch etwas Mandeln oder Öl zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Chaoskoch
scharfes Tomatenpesto
Tomatenpesto  

Zusätzlich eine frische rote Chili aber kein Essig ins Pesto wandelt das Tomatenpesto in eine schöne scharfe Variante.

Als Käse eignet sich übrigens auch Manchego sehr gut.

cystitis
@chaoskoch

Ich würde es gern auch mal herstellen. Aber wie machst Du Tomatenessig?

Chaoskoch
@cystitis

Tomatenessig kann man fertig kaufen - alternativ kann man es aber auch gut mit Weißweinessig herstellen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login