Homepage Rezepte Tomatensalat mit Kokos, Chili und Limette

Rezept Tomatensalat mit Kokos, Chili und Limette

Ein sommerfrischer Salat mit vielen Aromen: Säure, Süße und ein Hauch Exotik.

Rezeptinfos

unter 30 min
290 kcal
leicht
Portionsgröße

4 Personen

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen und die Stielansätze herausschneiden. Die Tomaten je nach Größe halbieren oder in Spalten oder Scheiben schneiden und auf einer Platte arrangieren.
  2. Die Limette waschen und trocken reiben, die Schale abreiben. Die Limette halbieren und den Saft auspressen. Die Kokosmilch mit 1 großen Prise Salz und dem Limettensaft verrühren.
  3. Das Kokosnussfleisch aus der Schale lösen und mit der Küchenreibe fein raspeln (oder getrocknete Kokosraspel mit 2 EL heißem Wasser und 2 EL von der abgeschmeckten Kokosmilch vermengen). Die Chilischote waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Den Koriander waschen, trocken schütteln und mitsamt den Stielen grob hacken.
  4. Die gewürzte Kokosmilch über die Tomaten gießen, Kokosraspel, Chiliringe, Limettenschale und Koriander darübergeben. Spannend mit Krupuk (indonesische Cracker).

Statt Koriandergrün ergibt auch Minze, Thai-Basilikum oder Basilikum eine spannende Geschmackskombination.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Tomaten richtig verarbeiten

Tomaten richtig verarbeiten

32 leckere Rezepte für Tomatensaucen

32 leckere Rezepte für Tomatensaucen

Rezepte für die Sommerparty

Rezepte für die Sommerparty

Login