Rezept Tomatenschaum

Ein Rezept aus der "Für Sie", da es hier noch nicht öffentlich gemacht wurde

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

3 Blatt
260 ml
Tomatenwasser
7 Zweige
150 ml
Salz und Pfeffer
150 g
1 Spritzer
Zitronensaft

Zubereitung

  1. 1.

    2 Blatt Gelatine einweichen. 200 ml Tomatenwasser mit 3 Estragonzweigen aufkochen und auf die Hälfte reduzieren. Dann passieren. Gelatine darin auflösen und kalt stellen bis es beginnt, zu gelieren. Sahne steif schlagen und unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Gläser füllen und ca 4 h kalt stellen.

  2. 2.

    Restliche Gelatine einweichen und in 60 ml warmen Tomatenwasser auflösen und abkühlen lassen. Restliche Estragonzweige hacken , dazu geben und auf den Tomatenschaum geben. Kalt stellen.

  3. 3.

    Zum Servieren Krabben mit Zitronensaft, Pfeffer, Dill und Estragon würzen und auf den Gläsern verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Tomatenwasser?

Ich steh grad etwas auf dem Schlauch, aber was bitte ist Tomatenwasser?

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login