Homepage Rezepte Tomatentaler vom Grill

Zutaten

40 g Parmesan
4 EL Olivenöl

Zubehör

1 Grill
1 Brotmesser
1 großes Schneidebrett
1 Schneidemesser
1 Sparschäler
1 Grillzange

Rezept Tomatentaler vom Grill

Sonnengereifte Tomaten in Bestform! Unsere gerösteten Tomatenbrötchen schmecken fast wie Pizza, sind aber viel schneller fertig.

Rezeptinfos

unter 30 min
335 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubehör

  • 1 Grill
  • 1 Brotmesser
  • 1 großes Schneidebrett
  • 1 Schneidemesser
  • 1 Sparschäler
  • 1 Grillzange

Zubereitung

  1. Den Grill anheizen. Die Brötchen aufschneiden und alle Hälften etwas flacher drücken.
  2. Die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden, dabei von den Stielansätzen befreien. Die Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Den Parmesan mit dem Sparschäler in dünne Späne hobeln. Die Kräuterstängel abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und hacken.
  3. Jede Brötchenhälfte mit Tomaten und Zwiebel belegen und etwas Olivenöl beträufeln. Mit Meersalz und Pfeffer würzen und eventuell ein paar Kapern darauf verteilen.
  4. Die Tomatentaler auf den Rost legen und die unteren Brötchenseiten 1-2 Min. grillen. Dann die Taler mit den Kräutern und den Parmesanspänen bestreuen und sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Pizza unter 300 Kalorien – 22 Rezeptideen

Pizza unter 300 Kalorien – 22 Rezeptideen

Tomaten

Tomaten

Pizza

Pizza

Login