Rezept Tortellinisalat "Trulla"

Nachgemacht und für gut befunden. Tolles Rezept für Buffets.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
Einige
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Pk.
Käsetortellinis
1 Bund
Lauchzwiebeln
300 g
frische Champignon (ich nehme immer 500 g)
250 g
Kirschtomaten
1 Bund
Basilikumpesto, am besten selbst gemacht, geht aber auch im Glas (auf Qualität achten)
150 g
etwas Olivenöl, frischer Knoblauch
Salz und Pfeffer n. B.
frischer Parmesan

Zubereitung

  1. 1.

    Zunächst Champignons halbieren und mit den halbierten Kirschtomaten
    in wenig Olivenöl (nach Bedarf auch mit ein wenig Knoblauch) ganz kurz anbraten und abkühlen lassen, salzen und pfeffern.

  2. 2.

    Käsetortellinis nach Packungsanweisung zubereiten, ebenfalls abkühlen lassen.

  3. 3.

    Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden, Rucola waschen, trocknen.

  4. 4.

    Aus dem Pesto (entweder selbstgemacht oder gekauftes) mit dem Becher Schmand und ein wenig Salz nach Bedarf ein Salatdressing rühren. (Das Dressing soll die Salatzutaten nur leicht umgeben, also keine Unmengen von Dressing herstellen).

  1. 5.

    Alle Zutaten miteinander vermengen. Bei Bedarf kann man beim Servieren auch noch Parmesanspäne über den Salat verteilen. Dazu frisch geröstetes Brot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login