Homepage Rezepte Tortiglioni mit Bohnen und Feta

Rezept Tortiglioni mit Bohnen und Feta

Köstliche Pasta aus gerillten Röhrennudeln mit grünen Bohnen, Tomaten und Oregano.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
640 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Bohnen waschen, putzen und schräg in Stücke schneiden. In kochendem gesalzenem Wasser ca. 15 Minuten garen. Am Ende der Garzeit Tomatenhaut einritzen, Tomaten zu den Bohnen geben, einmal aufkochen lassen. Beides auf ein Sieb geben.
  2. Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest garen. Tomaten häuten, würfeln. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, würfeln. Im heißen Öl andünsten. Tomatenwürfel zugeben, ca. 5 Minuten ohne Deckel köcheln lassen, würzen. Bohnen zugeben, aufkochen.
  3. Feta würfeln. Oreganoblättchen abzupfen, grob hacken. Nudeln abgießen. Alles mischen und abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login