Rezept Tortilla-Tapas-Würfel

Die schmecken immer!

Tortilla-Tapas-Würfel
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
große Knoblauchzehe zerdrückt
4
Frühlingszwiebeln fein gehackt
175 g
Kartoffeln gekocht und gewürfelt
175 g
frisch geriebener Gouda oder Parmesan
125 g
3 El
frisch gehackter Schnittlauch
Salz und Pfeffer
etwas Olivenöl
frisches Baguette
2
rote Paprikaschoten

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf ca 375°F / 190° C vorheizen, eine Auflaufform mit Alufolie auslegen und mit Olivenöl einfetten. Beiseite stellen.

  2. 2.

    Knobi, Frühlingszwiebeln und Paprika mit etwas Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren 10 Minuten weich dünsten.
    Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und ca. 10 Minuten weich kochen.

  3. 3.

    Alles abkühlen lassen, dann miteinander vermischen.

  4. 4.

    Eier, saure Sahne, Käse und Schnittlauch in einer großen Schüssel verquirlen. Das abgekühlte Gemüse untermischen. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen.

  1. 5.

    Die Mischung in die Form geben und glatt streichen. 30-40 Minuten im Ofen goldbraun backen und stocken lassen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Die Tortilla mit einem Spatel lösen, auf ein Brett stürzen und die Alufolie abziehen.

  2. 6.

    Die Tortilla in Würfel schneiden und mit frischem Baguette servieren.
    Passt auch gut zu Gegrilltem.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Pachacutec
Wo sind die Eier?

Hallo Nino,

wieviele Eier nimmst Du denn für dieses Rezep?

Ich kann die in Deiner Zutatenliste nicht finden.

VG

Pachacutec

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login