Homepage Rezepte Tortillas mit Mais und Tomaten

Zutaten

1 Dose Maiskörner (285 g Abtropfgewicht)
3 Esslöffel Olivenöl
1 Packung Tomatenstückchen (500 g)
Tabasco (Pfeffersoße)
8 Tortillafladen (abgepackt, aus dem Supermarkt)

Rezept Tortillas mit Mais und Tomaten

Prima Essen, wenn sich Freunde angekündigt haben. Zucchinigemüse vorbereiten und dann kann sich jeder seine Tortilla am Tisch selbst füllen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
490 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Zucchini waschen und kleinschneiden. Zwiebeln abziehen, würfeln. Koriander oder Petersilie waschen, trockentupfen, hacken.
  2. Mais und Bohnen abtropfen lassen. Zucchini im heißen Öl kräftig anbraten, Zwiebeln zufügen, kurz mitbraten. Tomatenstückchen, Mais, weiße Bohnen und Kräuter unterheben. Mit Salz und Tabasco abschmecken, aufkochen.
  3. Tortillas nach Packungsanweisung im Backofen erwärmen. Die Gemüsefüllung darauf verteilen. Tortillas aufrollen. Nach Wunsch mit gedünsteten Lauchzwiebelstreifen umwickeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login