Rezept Toskanische Gemüsesuppe mit Ei

Line

Diese toskanische Suppe ist ganz schnell zubereitet und ein tolles leichtes Abend- oder Mittagessen, wenn man mal wenig Zeit zum Kochen hat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italien
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 275 kcal

Zutaten

1/2-1 getrockneter Peperoncino
4 EL
4-6 Scheiben toskanisches Weißbrot (ca. 125 g)
4

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebel schälen und fein hacken. Selleriestangen waschen und putzen, mit dem Grün in feine Scheiben schneiden. Kräuter waschen, Blättchen fein hacken. Tomaten waschen. Peperoncino zerkrümeln.

  2. 2.

    Zwiebel mit Sellerie und Peperoncino im Öl andünsten, bis die Sellerieblätter zusammenfallen. Kräuter untermischen, dann die Tomaten dazugeben. Alles mit 1 l Wasser aufgießen, salzen, pfeffern und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 10 Min. köcheln lassen.

  3. 3.

    Inzwischen das Brot im Toaster oder im Backofen bei 250° (Umluft 220°) rösten, leicht abkühlen lassen und in Stücke brechen. In eine Suppenschüssel geben.

  4. 4.

    Eier einzeln aufschlagen und in die heiße Suppe gleiten lassen. 1-2 Min. darin ziehen, aber nicht kochen lassen, dann mit einer Gabel ganz leicht durchrühren. Suppe auf das Brot gießen, kurz stehen lassen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login